Seepferdchen

Heute hatten wir eine sehr ereignisreiche Hunderunde. Ziva und Bodie haben toll gespielt, dann hat Bodie einen spannenden Geruch in die Nase bekommen und sich auf einem toten Baby-Kaninchen gewälzt. Ziva fand das sehr interessant, hat sich aber nicht gewälzt, sondern das Kaninchen kurzerhand aufgefressen. Igitt… Alle Versuche, sie zur Abgabe zu bewegen, sind kläglich gescheitert. Bodie hat dann noch etwas anders ekelhaftes zum wälzen gefunden und am Ende unseres Spazierganges mußte er ins Wasser – und Ziva hat es einfach nachgemacht. Der kleine Tümpel im Wald war für die ersten Schwimmversuche gar nicht schlecht geeignet. Ziva war anfangs etwas erschrocken, als sie keinen Boden mehr unter den Pfoten hatte, ist dann aber gleich ganz mutig losgeschwommen und Bodie war ja auch in der Nähe, der nochmal gezeigt hat, wie es geht. Beide haben das klasse gemacht. Die Badesaison ist also eröffnet 🙂
Hier geht es zum Film → Schwimmen

Ein Gedanke zu „Seepferdchen

  1. Nicole

    Liebe Ziva,
    herzlichen Glückwunsch zum Seepferdchen! Das hast du richtig prima gemacht! Aber den „Hasenbraten“ überlass beim nächsten Mal dann doch lieber mal Herrchen und Frauchen …
    Sonnige Grüße aus OWL,
    senden Nicole und Mädels

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.