Dummyseminar in Altenholz

Am Sonntag stand unser erstes Dummyseminar auf dem Programm. Wibke hatte das für ihren A-Wurf organisiert und die Trainerin Claudia Schmidt für das Seminar gewinnen können. Wir konnten in einem tollen Gelände arbeiten, hatten mit 18 Grad sehr angenehme Temperaturen und Claudia hat alles toll und geduldig erklärt, für eine sehr entspannte Atmosphäre gesorgt und sich für jedes Mensch/Hund Team Zeit genommen und viele Tipps gegeben. Danke an Wibke und Claudia für ihr Engagement!
Wir sind mit Ziva´s Arbeit sehr zufrieden, hatten ganz viel Spaß und haben jede Menge gelernt. Außerdem haben wir Ziva´s Geschwister Anton und A.J. kennengelernt, zwei tolle Hunde.
Leider stand für uns noch die Heimreise mit 700 km auf dem Programm und in Wiesbaden war es abends gegen 0.00 Uhr mit 22 Grad immernoch wärmer, als tagsüber in Kiel…
Hier geht es zu den Bildern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.