1. Arbeitstag

Heute hatten wir einen sehr aufregenden Tag, denn Ziva mußte mich ins Büro begleiten.
Da Lotta mich auch immer ins Büro begleitet hat, wurde Ziva schon gespannt erwartet. Zu allererst gab es ein sehr nettes Willkommensgeschenk!

161012_01

Wally und Josef, die beiden steirischen Rauhaarbracken waren im Büro vom Chef unter Kontrolle, so daß sich Ziva erstmal in aller Ruhe im Büro umschauen konnte. Die Begrüßung zwischen dem Büroteam und dem kleinen Hund fiel auf beiden Seiten sehr freudig aus und es wurde ausgiebig gestreichelt und gekuschelt. Die ersten Fotos wurden geschossen und Ziva hat sich dann Wallys Meerschweinchen geschnappt und sich unter meinen Schreibtisch verzogen. Wichtig bei allem was man sich nimmt, Knopfaugen machen und besonders lieb gucken!

161012_02

Nachdem der Chef auch noch freudig begrüßt wurde, gab es eine kontrollierte Hundebegegnung mit Wally und Josef im Hof der Firma und das hat besser geklappt als erwartet. Nach all diesen vielen neuen Eindrücken hat Ziva die nächsten 3 Stunden brav unter dem Schreibtisch geschlafen.
Die nächsten beiden Tage sind wir alleine im Büro und Ziva kann den Arbeitsalltag in Ruhe kennenlernen. Dann darf sie nochmal 2 Wochen Urlaub machen, bevor sie mich täglich ins Büro begleiten wird. Die Firma Füll hat dann wieder einen Azubi für den Empfang 🙂 Was wäre dazu besser geeignet, als ein freundlicher Labrador?

161012_03

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.