Archiv für den Monat: Juni 2017

Am See

Wir waren mal wieder Richtung Lüneburger Heide unterwegs und haben den Besuch für einen Ausflug an den See genutzt. Ziva ist inzwischen eine richtige Wasserratte und hat jede Menge Spaß an der Arbeit im Wasser. Sie hat erstmals eine relativ große Distanz im Wasser zurückgelegt und Alex musste nur einmal nachhelfen und nochmal einen Stein in Richtung Dummy werfen. Dann hat Ziva den Turbo eingeschaltet und hat das Dummy aufgenommen und zurück gebracht. Bei der zweiten großen Distanz wusste sie dann schon genau wie es geht und daß sie so weit rausschwimmen darf und brauchte keine Unterstützung mehr.
Danach haben wir noch ausprobiert, wie Ziva sich im Schilf verhält. Sie ist ohne zu zögern ins Schilf und hat ihr Dummy rausgeholt. Wir sind sehr zufrieden und hatten einen tollen Nachmittag am See und einen sehr glücklichen Hund. Hier geht es zu den Bildern.

Pechvogel

Heute morgen krabbelte eine Wespe auf unserer Terrasse. Alexander’s „NEIN“ kam den Bruchteil einer Sekunde zu spät, Ziva nimmt die Wespe auf und wird in die Lefze gestochen. Ziva hat sich kurz geschüttelt, aber nicht gejault und wir dachten, es sei vielleicht doch nichts passiert. Nach kurzer Zeit schwoll die Lefze aber richtig an. Ein Stachel war nicht zu finden und wir haben Arnica gegeben und von aussen gekühlt. Dann gab es noch 2 Eiswürfel zum schlecken und ganz langsam nahm die Schwellung wieder ab! Abenteuer am Morgen…